Corona-Hygieneregeln beachten


Wegen der Corona-Pandemie richtet sich die Nutzung des Pfarrheims und damit des Dorftreffs nach der jeweils gültigen CoronaSchVO NRW und ist damit teilweise eingeschränkt.

Ab dem 4. März gilt in NRW eine geänderte CoronaSchVO, gültig bis zum 19.3.22
Damit sind deutliche Erleichterungen in Kraft getreten.

Weiterhin bestehen aber unterschiedliche Regelungen je nach Nutzung des Dorftreffs bzw. des Jugendraumes
Für die unterschiedlichen Nutzungen können Sie nachfolgend die jeweiligen Regelungen herunterladen und einsehen

  • Normale Nutzung als Treffpunkt, Gruppentreffen pp. ► hier

  • Gastronomische Angebote ( z. B. Frühstücks-Buffet) ► hier

  • Jugendarbeit im Jugendraum/Obergeschoss ► hier