Arbeit mit Kindern und Jugendlichen


Da ein geeigneter Jugendraum fehlte, ist in den letzten Jahren die organisierte Kinder- und Jugendarbeit in Uffeln zum Erliegen gekommen. Der Interessen-Verein sah dies stets als wesentlichen Mangel in der sozialen Struktur Uffelns. Seit Jahren war es daher das Bestreben, hier für Abhilfe zu sorgen.

Nach dem Übereinkommen mit der Pfarrgemeinde über den Ausbau des "Dorftreff" im Pfarrheim bot sich die Möglichkeit, im Obergeschoss des Pfarrheims einen weiteren Raum zu schaffen, in dem zukünftig die Kinder- und Jugendarbeit stattfinden kann. Seit Anfang Oktober 2020 ist der Jugend- und Mehrzweckraum fertig und ein Nutzungsvertrag mit der Kirche sichert eine weitgehend kostenlose Nutzung für die nächsten 20 Jahre. So ist eine wesentliche Rahmenbedingung für eine gute Kinder- und Jugendarbeit in Uffeln geschaffen.
Mit der Stadt Ibbenbüren werden derzeit Gespräche über eine professionelle Unterstützung durch sozialpädagogische Fachkräfte geführt und in der Uffelner Elternschaft läuft die Diskussion über die Bildung von Kinder- und Jugendgruppen. Ehrenamtliche Kräfte haben sich bereits gemeldet, werden aber auch noch gesucht.
Nachfolgend finden Sie Näheres zur Kinder- und Jugendarbeit des IVU. Sie befindet sich noch im Aufbau. Die Webseite wird daher laufend fortgeschrieben.


Nach Fertigstellung des Mehrzweckraumes im OG des Pfarrheims steht dieser auch insbesondere als Jugendraum zur Verfügung. Mehr zur Ausstattung und Nutzungsregelungen für die Kinder- und Jugendarbeit.

Mehr erfahren…

Welche Kinder- und Jugendgruppen gibt es? Wer ist Ansprechpartner/in? Wie melde ich mein Kind an?

Mehr erfahren…

Hier können Sie Näheres zu den inhaltlichen Angeboten in der Kinder- und Jugendarbeit des Interessen-Vereins erfahren.

Mehr erfahren…