Der Jugendraum


Wo ist der Jugendraum?

Seit Ende September 2020 ist der Jugend- und Mehrzweckraum im Obergeschoss des Pfarrheims fertigt. Wegen der Corona-Pandemie hat der Ausbau länger gedauert als geplant. Eine offizielle Einweihung hat es wegen der Pandemie nicht gegeben.
Der Raum steht vorrangig für die Kinder- und Jugendarbeit des Interessen-Vereins zur Verfügung.

Hier werden zu feststehenden Zeiten die Gruppenangebote für die Kinder- und Jugendgruppen realisiert.

Nutzungsregeln für die Kinder- und Jugendarbeit

Der Interessen-Verein hat folgende Regeln für die Nutzung als Jugendraum beschlossen.

Allgemeine Regeln

Im Rahmen der Kinder- und Jugendarbeit

  • ist der Raum über den Haupteingang des Pfarrheims zu betreten und zu verlassen
  • dürfen in den Gruppenstunden nur Mitglieder der festen Gruppen anwesend sein
  • müssen die Kinder und Jugendlichen in geeigneter Form beaufsichtigt werden
  • besteht im gesamten Obergeschoss für alle anwesenden Personen Alkohol- und Rauchverbot
  • ist der Raum sauber und aufgeräumt zu verlassen.

Ergänzende spezielle Corona-Hygieneregeln im Rahmen der Kinder- und Jugendarbeit

Stand 3.12.21

Die Kinder- und Jugendarbeit in festen Gruppen ist unter Beachtung der Corona-Regelungen erlaubt. Die speziellen Corona-Hygienevorschriften für die Kinder- und Jugendarbeit finden Sie ► hier.

Ausstattung des Jugend- und Mehrzweckraumes

Der Jugend- und Mehrzweckraum befindet sich im Obergeschoss des Pfarrheims und ist über die Innentreppe zugänglich. Er hat eine Fläche von ca. 70 qm. Zwei große Dachausbauten sorgen dafür, dass er so gut wie keine Schräge hat und gut belichtet und belüftbar ist. Eine Außentür samt Außentreppe auf der Giebelseite ist als Notausgang gedacht, kann aber auch im Einzelfall als Zugang genutzt werden.
Die Musikanlage mit raumfüllenden Boxen, ein großer Flachfernseher, eine Playstation und vieles mehr gehören zur technischen Ausstattung. Ein leistungsstarkes offenes W-LAN für den Internet-Zugang und ein PC mit Internet-LAN-Anschluss sind ebenfalls vorhanden.
Daneben stehen ein Kicker, ein Dartspiel sowie Bücher und Gesellschaftsspiele den Nutzern zur Verfügung. Eine großzügige Einbauküche mit Kühlschrank, Spülmaschine und Induktions-Herd samt Backofen bieten Möglichkeiten zum Kochen und Backen. Bequeme Sitzmöbel und Tische und Stühle runden die Einrichtung ab.