Mensa-Anbau fertig

28. Dezember 2012

Janusz-Korczak-Schule hat neue Mensa in Betrieb genommen

Im April haben wir über den geplanten Mensa-Neubau der Janusz-Korczak-Schule berichtet. Nun ist er planmäßig zum Jahresende fertig und bereits in Betrieb genommen.
Es ist ein Innenhof entstanden, in dem jetzt schon ein Weihnachtbaum steht und die Mensa selbst ist ein heller, durch große Fenster belichteter Raum. Offensichtlich ist er schon in Betrieb, denn ein Blick ins Innere zeigt eine farbenfrohe Möblierung sowie eine fahrbare Essensausgabe aus Edelstahl. Auch die Küche ist eingerichtet und der Vorratsraum bereits gefüllt. Der neu eingesäte Rasen lugt schon aus dem Boden hervor, und ein paar junge Bäume sind auch angepflanzt.
Die Mensa ist 225 qm groß und soll 104 Personen Platz bieten. Geplant waren Baukosten von 650.000 € sowie 80.000 € für die Inneneinrichtung.
Eine stolze Summe. Aber so verfügt die Janusz-Korczak-Schule über einen multifunktionalen Raum, in dem auch Konferenzen oder Elternabende abgehalten werden können. Und nach Corona dürfte dort vermutlich auch das ein oder andere Schulfest stattfinden.
Insgesamt eine gelungene Sache.